Ausflugstipps an der Ostsee

Ostseebad Kühlungsborn

Beeindruckend ist die Fülle historischer Gebäude im Stil der Bäderarchitektur. Die Villen in Kühlungsborn versetzen Sie in eine Atmosphäre des vergangenen Jahrhunderts. Hier verbindet sich der Charme der "guten alten Zeit" mit dem Komfort von heute. Frisches Grün begleitet Kühlungsborns Gäste auf Schritt und Tritt, in den Alleen und im zentral gelegenen Stadtwald. Schlendern Sie auf Deutschlands längster Strandpromenade und lassen Sie den Blick hinaus aufs weite Meer schweifen. Oder flanieren Sie in der eleganten Ostseeallee,  die mit nostalgischem Flair zum Bummeln einlädt.

Weitere Informationen gibt es unter: http://www.kuehlungsborn.de

 

 

Kletterpark Boltenhagen (direkt im Familienferiendorf)

Durch die Lage im evangelischen Familienferiendorf Boltenhagen bietet der Kletterpark eine einmalige Infrastruktur mit ausreichender Verpflegungs-und Sitzmöglichkeit und die beiden Schafe Max & Moritz des Familienferiendorfes freuen sich auf unsere kleinen Besucher. Der Kletterpark bietet auf 5 unterschiedlichen Parcours von Bodennähe bis in atemberaubende Höhen für jeden die richtige Herausforderung. Mit einem Basejump aus 10 m Höhe, einer 80 m langen Seilbahn, einem 11 m hohem Kletternetz, 3 Tarzannetzen, Schlitten fahren und surfen in den Baumwipfeln bleiben bei über 70 Elementen keine Wünsche offen. Ob Familien, Schulklassen, Kindergeburtstage, Gruppen- oder Betriebs-und Vereinsausflüge - diese Faszination inmitten der Natur sollte sich niemand entgehen lassen. Sogar Senioren und behinderte Menschen können einen Teil der unterschiedlich anspruchsvollen Kletterelemente bewältigen.

 

 

 

 

Hansestadt Wismar

Die alte und zugleich lebendige Hansestadt an der Ostsee begrüßt Sie mit all ihren interessanten Sehenswürdigkeiten, touristischen Dienstleistungsangeboten, Bau- und Kulturdenkmälern, Eindrücken, Geschichten und ihrem unverwechselbaren Flair. Wismar ist von einer reizvollen grünen Natur umgeben, neben dem Blau der Ostsee und dem gelben Küstensand. Der stadteigene Badestrand Wendorf liegt nur drei Kilometer vom Zentrum entfernt.

Die UNESCO-Welterbe und Hansestadt Wismar ist geprägt von Hafen, Seefahrt, Fischerei und Hanse, den sorgsam restaurierten Bürgerhäusern, dem einzigartigen Marktplatz, den Denkmälern der Backsteingotik, den Cafès, Restaurants und Hotels - den gastfreundlichen Wismarern.

Weitere Informationen gibt es auf www.wismar.de