Tagungshaus Schloss Herborn

35745 Herborn, Deutschland
Startbild

Startbild

Speisesaal

Speisesaal

Gartenterrasse

Gartenterrasse

Tagungsraum "Althusius"

Tagungsraum "Althusius"

Schlosshof

Schlosshof

Erhaben über der Altstadt gelegen, umschlossen von ehrwürdigen Mauern lädt das Ensemble mit gemütlichem Schlosshof zum Arbeiten und Nachdenken, zum Gedankenaustausch und zum geselligen Beisammensein ein. Die Küche steht für Qualität, Frische und Vielfältigkeit.

34 Schlafplätze
Vollverpflegung

Ausstattung

Beamer Garten Kapelle Klavier Tischfussball W-Lan / Internet

Weitere Ausstattungsmerkmale

PC/Internet-Raum mit 5 PC-Arbeitsplätzen; WLAN im gesamten Haus; komplette Tagungstechnik mit Beamer, Whiteboards, Pinnwänden, Flipcharts und Moderationskoffer in allen Tagungsräumen; direkter Zugang zu Garten, Terrasse und Schlosshof; Fernsehzimmer; gemütliche Sitzrunden; Tischfußball; Gewölbekeller; ausreichende Parkmöglichkeiten direkt beim Haus

Zimmer & Räume

Gesamt Anzahl
Schlafplätze34
Zimmer27
Zimmer Anzahl
1-Bett-Zimmer20
2-Bett-Zimmer7
Weitere RäumeAnzahl
Gruppenräume 4

27 Zimmer, davon 5 Doppelzimmer und 2 Appartements für bis zu 4 Personen; alle mit Dusche/WC und hochwertig ausgestattet

Aktivitäten

Im Haus

Führung durch die Bibiothek der ehemaligen Hohen Schule (mit Handschriften und Inkunabeln aus dem 16. und 17. Jhdt.) auf Anfrage; Lesezimmer; Aufenthaltsraum „Olevian“ mit Musik und Spielen; Schlosskeller mit Sitzmöglichkeiten, TV, Musikanlage und Tischfußball; Andachtsraum mit Orgel und Flügel

Aussengelände

Im Sommer Schlossgarten, bestuhlter Innenhof und Terrassen nutzbar

Ausflüge und Bildungsangebote

Pittoreske Altstadt mit reichem Fachwerk – Burg Greifenstein mit Glockenmuseum – Vogelpark Herborn-Uckersdorf – alte Reichsstadt Wetzlar und Oranierstadt Dillenburg mit Wilhelmsturm und Kasematten – Geopark Westerwald-Lahn-Taunus mit dem „Herbstlabyrinth“, Deutschlands erster begehbarer Tropfsteinhöhle mit LED-Beleuchtung in Breitscheid, Grube Fortuna in Solms-Oberbiel bei Wetzlar und dem Stöffelpark bei Hachenburg – Wandergebiet  Rothaarsteig“ (Deutsches Wandersiegel Premiumweg) und Naturpark „Lahn-Dill-Bergland“ –
Stadt- und Themenführungen in der historischen Altstadt Herborn; Stadtmuseum; Herborner Kusch (= Kulturscheune)

Zum eigenen Bildungsangebot

Preisinformationen

Gestaffelte Preise nach Aufenthaltsdauer; vergünstigte Preise für EKHN, andere kirchliche Gruppen und soziale Verbände; Wochenendkurzpauschale 94,50 bis 116,50 €, Wochenendpauschale 161,- bis 191,- € für ÜN mit Vollverpflegung im DZ/EZ mit Dusche/WC; entsprechend günstiger; gestaffelte Preise für Tagungsräume incl. kompletter Tagungstechnik je nach Aufenthaltsdauer und gewünschter Verpflegungsart; verschiedene Tagungspauschalen (vgl. Preisliste auf der Homepage)

Zur Merkliste hinzufügen
Tagungshaus Schloss Herborn
Nassaustr. 36
35745 Herborn
Deutschland

02772 47 17 0rezeption@theologisches-seminar-herborn.dewww.schloss-herborn.de

Buchungsanfrage: Tagungshaus Schloss Herborn

» Zur Datenschutzerklärung
* = Plichtfelder